Dirigent

Das Amt des Dirigenten und musikalischen Leiters der Stadtmusik Lörrach ist derzeit vakant.
Seit Februar 2022 ist Phillip Boyle Gastdirigent des Hauptorchesters.

Phillip Boyle (33) ist Posaunist, Dirigent und vieles mehr, vor allem aber Musiker. Er wurde in Molde (Norwegen) geboren, besuchte die Toneheim Folkehøgskole und leistete seinen musikalischen Militärdienst in der Königlichen Garde von Norwegen, bevor er klassische Posaune an der Universität Stavanger unter anderem bei Per Kristian Svensen studierte. Seine Leidenschaft für Alte Musik führte ihn nach Basel, wo er fünf Jahre lang historische
Aufführungspraxis bei Charles Toet und Catherine Motuz an der Schola Cantorum Basiliensis studierte.

Zudem absolvierte er den Chorleitungskurs bei Raphael Immoos und Beat Hofstetter an der Hochschule für Musik Basel. Von 2017 bis 2021 war er Dirigent des Musikvereins Arisdorf (Baselland). Derzeit macht er seinen Master in Blasorchesterleitung und Musikpädagogik bei Bjørn Sagstad an der Musikhochschule Basel.

Als freischaffender Musiker arbeitet Phillip Boyle von Basel aus an historischen und modernen Posaunen mit verschiedenen Orchestern, Ensembles und Chören, wie seinen eigenen Ensembles Viatoribus und Silva Norvegica, dem Posaunenensemble für Neue Musik «les trombones de bâle» (Mike Svoboda) oder der Collegium Vocale Gent Academy (Philippe Herreweghe) und dem Europäischen Hanse-Ensemble (Manfred Cordes).

Gastdirigent Phillip Boyle

Die Dirigenten der Stadtmusik Lörrach

Die Dirigenten der Stadtmusik Lörrach waren von 1875 bis heute:

  • 1998 - 2021

    Ulrich Winzer

  • 1992 - 1998

    Georg Weiß

  • 1953 - 1992

    Renatus Vogt

  • 1949 - 1953

    Friedrich Baetz

  • 1949 - 1949

    Berthold Wetzel

  • 1946 - 1949

    Renatus Vogt

  • 1919 - 1945

    Paul Kabisch

  • 1896 - 1915

    Josef Pletzer

  • 1877 - 1896

    Robert Pletzer

  • 1876 - 1877

    Robert Reuß

  • 1875 - 1876

    Friedrich Montigel